Duftkerzen und ihre Wirkung

Duftkerzen können unsere Stimmungen beeinflussen. Der Duft wirkt unmittelbar auf das limbische System im Gehirn.

Es werden Botenstoffe ausgeschüttet, die wiederum Gefühle steuern und eine direkte körperliche Wirkung haben (z.B. Senkung des Blutdrucks).

Der Kerzenschein und der Duft wirken auf unseren Körper entspannend und verwöhnend.

Jeder Duft hat seine spezifische Wirkungen.

Weihrauch-Zitrus

entspannend und beruhigend

Orange-Rosmarin

belebend, erfrischend, stärkt das Selbstbewusstsein

Lemon – Oregano

erfrischend-kühl

Patchouli-Orange-Pinie

stressentlastend

Vanille-Bergamotte

ausgleichend, beruhigend, harmonisierend, hilft gegen Angstgefühle

Wildrose

aufhellend, aphrodisierend und harmonisierend

Lavendel-Rose

ausgleichend, entspannend, erfrischend bei nervösen Verspannungen und Schwermut

Gewürznelke-Sandelholz

Sandelholz beruhigend, besänftigend, aufbauend, ausgleichend, sinnlich, anregend

Zitronengras

kühlend, erfrischend, kühl, steigert Konzentration und Denkvermögen

Lavendel

ausgleichend, entspannend, harmonisierend

Moos-Rose

beruhigend, entkrampfend, wundheilend

Apfelmoschus-Orange

betörend, verführerisch, stimulierend

Schreiben Sie einen Kommentar

×